Spenden-Aktionen

Spenden-Aktionen

Um Kontinuität zu gewährleisten, ist die Sibusiso Stiftung auf eine Reihe von Einnahmequellen angewiesen:

0

Beiträge von Eltern der Kinder, die im Sibusiso Center bleiben

Die Eltern von geistig behinderten Kindern, die im Sibusiso-Zentrum waren, haben angegeben, dass sie zu ihrem Aufenthalt im Zentrum beitragen wollen. Nach einer Umfrage über die Höhe des Beitrags wird der niedrigste Betrag von 5.000 Tansania-Schilling (ca. 2,50 Euro) pro Monat als Minimum angenommen.

Wenn sich Eltern das nicht leisten können, kann auch eine Sacheinlage in Betracht kommen.

1

Fundraising-Aktivitäten, Spenden und Sponsoring von Organisationen und Einzelpersonen

Fundraising-Aktivitäten sind wesentliche Mittel, um die Kontinuität von Sibusiso zu gewährleisten. Darüber hinaus kann es auch um Angebote von spaßigen und interessanten Aktivitäten für die Beteiligten gehen. Die Initiative kann dabei von Einzelnen, einer Gruppe oder von Organisationen kommen. Die Angebote können von klein bis grandios variieren. Klein oder groß, jeder Beitrag wird geschätzt.

Spenden und Sponsoring von Organisationen und Privatpersonen sind jedoch unverzichtbar. Verschiedene Arten von Spenden sind möglich, wie eine einmalige oder wiederholte Spenden oder auch Schenkungen. Letzteres ist vielen am wenigsten bekannt und erfordert eine ausführlichere Erklärung. Für weitere Informationen dazu nehmen sie bitte Kontakt mit uns auf.

Abschließend noch ein Überblick über die Kosten:

Mitarbeiter-Kosten des Programms Sibusiso

Ein Lehrer kostet im Durchschnitt pro Monat:

  • 320.000 Tshs
  • 164 Euro

Alle (7) Lehrer kosten zusammen pro Monat:

  • 2,240,000 Tshs
  • 1.149 Euro

Ein Therapeut kostet durchschnittlich pro Monat:

  • 550.000 Tshs
  • 282 Euro

Alle (4) Therapeuten kosten monatlich zusammen:

  • 2,200,000 Tshs
  • 1.128 Euro

Ein Sozialarbeiter kostet im Durchschnitt pro Monat:

  • 400.000 Tshs
  • 205 Euro

Alle (3) Sozialarbeiter kosten zusammen pro Monat:

  • 1.200.000 Tshs
  • 615 Euro
Material-Kosten des Programms Sibusiso

Ein Rollstuhl kostet:

  • 500.000 Tshs
  • 256 Euro

Alle Rollstühle für ein Jahr kosten zusammen (ca. 20 pro Jahr):

  • 10.000.000 Tshs
  • 5.128 Euro

Ein Laufsteg, der in Sibusiso hergestellt wird:

  • 50.000 Tshs
  • 26 Euro

Ein Stehbrett produziert bei Sibusiso Kosten:

  • 65.000 Tshs
  • 33 Euro

Ein in Sibusiso produzierter Eckstuhl kostet:

  • 55.000 Tshs
  • 28 Euro

Ein spezieller Kindersitz wird bei Sibusiso hergestellt:

  • 80.000 Tshs
  • 41 Euro

Unsere Arbeit unterstützen unter anderem

1